Spende Philippinen

Spenden für die Kinder auf den Philippinen

Endlich konnten wir unser „verdientes Geld“ seinem sinnvollen Zweck zuführen.

Am Donnerstag, dem 3. April 2014 konnten wir Frau Roeder von Plan Freiburg einen Scheck in Höhe von 648, 72 € überreichen.

 

Frau Roeder zeigte den Kindern Bilder von den Philippinen, damit sie auch wissen, wo das gespendete Geld hinkommt und wo wir geholfen haben.

Auslöser für die Spendenaktion waren die Kinder selbst, die sich in der Zeit der Katastrophe auf den Philippinen viele Gedanken gemacht haben.

„Da wäre es wichtig zu helfen !“ Schnell war die Spendenaktion ins Leben gerufen.

Wichtig bei der Aktion war, dass man für das Geld, das man bekommen hat, eine Gegenleistung erbringen musste- man musste etwas dafür tun.

 Informationen über die Arbeit von Plan unter:
www.plan-deutschland.de

Schön, dass wir anderen Kindern der Erde mit unserem Beitrag helfen können !